Journalisten gesucht!

 

 Buchbesprechung - Autoreninterview - Verlosung

 

 

Wir suchen Journalisten, die den Thriller KORROSION

mit einer tollen Geschichte den Lesern ans Herz legen.

 

KORROSION ist soeben als internationaler Spitzentitel

im renommierten Emons-Verlag erschienen.

 

Der beklemmende Thriller ist in ganz Deutschland,

Österreich und der Schweiz (und natürlich auch als e-book) erhältlich.

 

KORROSION

Ein karamellisierter Bäcker. Eine vereinsamte alte Frau, an Weihnachten erschlagen. Ein verdächtiger Sudanese, untergetaucht. Die Tote hinterlässt nicht nur ein Millionenerbe, sondern auch eine bittere Anklage.

 

Tom Winter, wortkarger Sicherheitschef ihrer Bank, scheucht die Nachkommen auf den Azoren, in Manchester und Nürnberg auf - und gerät in ein verstörendes Geflecht aus Missbrauch, Ausbeutung und Rache.

 

 

352 fesselnde Seiten

(ISBN 978-3-7408-0040-6)

 

 


 

Leseprobe      Trailer      Rezensionen      Leserstimmen      Verlag      Jetzt kaufen

 

Kennen Sie einen Journalisten, der das Buch besprechen,

den Autor interviewen oder eine Verlosung organisieren möchte?

 

Die Geschichte kann in einer Zeitung, online im Internet

oder einem Kundenmagazin, usw. erscheinen.

 

Für jeden vermittelten Journalisten,

der etwas über KORROSION veröffentlicht,

gibt's für den Finder eine erfolgsbasierte Aufwandsentschädigung ("Finderlohn"):

 

 (Anzahl Leser x Anzahl Zeichen) / 10 Mio + 20% Bild-Bonus = Finderlohn

 

Beispiel größere Zeitung ohne Bild

(150'000 Leser x 4'000 Zeichen) / 10 Mio = 60.- Euro

 

Beispiel e-paper oder Blog mit Bild

(50'000 Artikel-Impressionen x 8'000 Zeichen) / 10 Mio + 20% = 48.- Euro

 

 

 

Einfach Formular ausfüllen

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Sobald der Journalist verspricht, eine Geschichte über KORROSION zu veröffentlichen, erhält er vom Verlag kostenlos ein Besprechungsexemplar.

 

 

Nachdem der Artikel erschienen ist, überweise ich Ihnen den Finderlohn. Damit können Sie jemanden zum Essen einladen, sich ein paar Krimis kaufen oder sonst etwas Gutes tun...

 

Peter Beck

Über den Autor

 


 

Peter Beck studierte Psychologie, Wirtschaft und Philosophie, doktorierte in Psychologie und machte einen MBA in Manchester. Er trägt im Judo den schwarzen Gürtel, war in der Geschäftsleitung eines grossen Unternehmens und in mehreren Verwaltungsräten.

 

Heute ist Peter Beck sein eigener Chef, unterstützt Firmen bei der Gestaltung ihrer Unternehmenskultur und schreibt an der rasanten Thriller Reihe mit Tom Winter. ONEWORLD, der Londoner Verlag, der 2015 und 2016 den Man Booker-Preis gewonnen hat, bringt die Reihe im Imprint Point Blank ab 2018 auf Englisch heraus.

 

Peter Beck ist Mitglied des Syndikats, der Autorengruppe deutschsprachiger Kriminalliteratur und der International Thriller Writers, ITW.

 

Kontakt: info@peter-beck.net

 

Downloads: Lesungen, Interviews, Audiodateien, Fotos, Krimikarte und mehr zum herunterladen.

 

 


 

 

Downloads

Leseprobe, Autorengespräch

 

Download
Leseprobe
KORROSION - Leseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 699.2 KB
Download
"Tom Winter ist zurück!"
KORROSION - Autorengespräch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 981.6 KB

SÖLDNER DES GELDES (erster Thriller mit Tom Winter)

 

Ein verkohlter Scheich. Kunde einer Schweizer Privatbank, global investiert in Atomkraftwerke. Da tote Kunden schlecht fürs Geschäft sind, verfolgt Tom Winter, Sicherheitschef der Bank, die Spur des Geldes. Zusammen mit der geheimnisvollen Fatima jagt er die Mörder in Kairo, Bergen, Boston und im Berner Oberland - und stösst auf explosive Spekulationen. Wortkarg und mit trockenem Humor kämpft sich Tom Winter durch den Dschungel der Intrigen bis er plötzlich selbst ins Visier gerät.

 

Der erste Thriller mit Tom Winter, Emons Verlag

September 2013, 480 Seiten

ISBN: 978-3-95451-134-1

Leseprobe

Trailer

Medien

Leserstimmen

 



Fragen oder Anregungen an Peter Beck: info@peter-beck.net

 

 

Söldner des Geldes

1. Tom Winter Thriller

Korrosion

2. Tom Winter Thriller

TW3

3. Tom Winter Thriller